Archiv für den Monat: Juni 2018

„Die Sache mit der Ewigkeit “ Theaterstück auf der Landesgartenschau in Würzburg 2018

IMAG0125

Markus Fleder (Petrus) Jan Hochstetter (Engel)

IMG_9167~1

Jan Hochstetter (Engel) Viola Villa (UNO- Beauftragte für die Ewigkeit) Markus Fleder (Petrus)

IMG-20180603-WA0003

Markus Fleder (Engel) Viola Villa (UNO-Beauftragte für die Ewigkeit)

IMG-20180603-WA0007

Unsere Schauspieler und Regie (Angelika Leppich) und Bautrupp

IMG-20180603-WA0008

Viola Villa und Jan Hochsteter in der Pause ( auch diese muss sein)

 

Die Laienspielgruppe Rimpar e.V. spielte am 02. und 03. Juni Ihr neues Stück „Die Sache mit der Ewigkeit“ auf der Landesgartenschau in Würzburg. Bei strahlendem Sonnenschein waren in kurzer Zeit alle Stühle um die Bühne im alten Park und am Stand von Stadt.Land.Wü. schnell besetzt. Der Petrus (Markus Fleder), die UNO-Beauftragte (Viola Villa) und der Engel (Jan Hochstetter) spielten Ihre Rolle souverän und erklärten dem begeisterten Publikum was die Ewigkeit ist. Wer den Auftritt der Laienspielgruppe Rimpar e.V. verpasst hat, der hat noch die Möglichkeit dieses am 31.07 und am 01.08 am Pavillon von Stadt.Land.Wü nachzuholen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihre Laienspielgruppe Rimpar e.V.